AdWords down

Drucken
AdWords down

In der Nacht vom 29.06. zum 30.06.2010 kam es für mehrere Stunden zu einem Komplettausfall der Auslieferung von AdWords Anzeigen. Das AdWords Technik-Team hat etwa 3h gebraucht um das Problem zu fixen.

AdWords down

Dieser Vorfall hat viele Webmaster mit Sicherheit einiges an Trafficrückgang beschert. Vor allem internationalisierte Auftritte, die im US-Markt Kunden und User haben, dürfte es teilweise hart getroffen haben. 3h Stunden Ausfall können im Worst Case bis zu 12,5% und mehr Umsatzausfall bedeuten, je nach Zeitzone sogar mehr. Webseiten haben immer Zugriffs-Peaks zu gewissen Uhrzeiten, weil potentielle Kunden genau dann verstärkt im Netz unterwegs sind. Wenn der Ausfall genau auf diesen Peak gefallen ist, sind Ausfälle von über 50% realistisch.

google hat sich offiziell für den Vorfall entschuldigt: http://adwords.blogspot.com/2010/06/adwords-ad-serving-issue.html